Fragen und Antworten – FAQ

Ein Foto Shooting ist jedes mal ein toller Event für alle Beteiligten. Hier möchte ich Euch eine Übersicht über die häufig gestellten Fragen mit den zugehörigen Antworten geben. Solltest Du Fragen haben die hier nicht beantwortet sind nutze bitte einfach das Anfrageformular am Ende der Seite.

Sport Schulen, -Vereine, -Center

Für Sportschulen und Vereine bietet sich das Gruppen Shooting an. Ihr benötigt mindestens 15 Teilnehmer die das Shooting zu den im Shop angegebenen Preis pro Person buchen. Der Shooting Termin muss am gleichen Tag und Ort sein. Ab 25 Teilnehmern bekommt Ihr den zusätzlichen Sonderrabatt!

Der Verein erhält als Dankeschön auch noch ein Präsent! Genaueres zum Angebot findet Ihr im Shop!

Außer den gebuchten Teilnehmern die zu Ihrem jeweiligen Buchungszeitraum anwesend sein müssen muss mindestens noch ein verantwortlicher Repräsentant des Vereins, der Schule oder des Centers anwesend sein. Er sollte sich sehr gut mit den örtlichen Gegebenheiten und Abläufen auskennen (Stromanschlüsse, Sicherungen, etc).
Für feststehende Posings von einzelnen (bis max. 3) Personen wird ein Fläche von ca. 5 x 7 Metern benötigt.
Für gesprungene Kicks benötigen wir erfahrungsgemäß eine Fläche von idealerweise ca. 7 x 10 Metern. In jedem Fall benötigen wir aber Zugang zu mindestens 3 Steckdosen in der Nähe der Fotofläche.

Ihr habt Tageslicht im Dojang? Perfekt! Idealerweise sollte die Fläche zum Fotografieren vom Tageslicht beleuchtet sein.

Zusätzlich benötigt Ihr natürlich auch noch Platz für Eure Schüler die gerade nicht fotografiert werden. Dieser sollte idealerweise nicht gerade neben der Shooting Location sein um etwas mehr Ruhe zu gewährleisten.

Nein, jedes Deiner Mitglieder kann an einem Foto Shooting teilnehmen. Bei Minderjährigen muss allerdings eine schriftliche Einverständnis Erklärung der Erziehungsberechtigten vorliegen.
Wähle bitte mit Deinen Schülern bereits 3-5 Posen aus in denen sie fotografiert werden möchten. Idealerweise sollte eine Handtechnik (Schlag oder Block) und ein hoher Kick dabei sein.Tolle Bilder bekommst Du bei gesprungenen und dynamischen, gedrehten Kicks!

Bruchtests ergeben ebenfalls spektakuläre Bilder, eignen sich aber weniger für Gruppenshootings da die umherliegenden Splitter dann eben in allen Bildern zu erkenne sind da sie nicht schnell genug entfernt werden können.

Ich komme ca. 1,5 Stunden vor dem Shooting Termin bei Euch an und baue nach einer kurzen Vorbesprechung das Hintergrundsystem und die Blitzanlage auf. Gemeinsam machen wir dann ein paar Testbilder um alles auf die Gegebenheiten an Ort und Stelle anzupassen. Dann fotografieren wir in der vorab festgelegten Reihenfolge die Schüler in den jeweiligen Posings.

Bei jedem Gruppenshooting ist natürlich auch ein Gruppenbild aller Teilnehmer für Eure Schule dabei das wir am Ende des Shootings aufbauen. Dieses Hintergrundbild machen wir dann frei im Raum und nicht vor dem Hintergrundsystem um im Posing flexibler zu sein.

Vor, während, nach dem Shooting

Ich bringe das Foto-Equipment inclusive Hintergrundsystem mit und Du stellst die Requisiten und Waffen die Du beim Shooting gerne verwenden möchtest.
Im Regelfall kannst Du die Bilder des Shootings innerhalb von 48 Stunden schon in meinem Kundenportal sehen (meist schon innerhalb von 24 Stunden je nach Auftragsdichte).

Solltest Du Anmerkungen zu den Bildern haben oder vielleicht ein Upgrade für eine erweiterte Bearbeitung wünschen, kannst Du dies jederzeit im Kundenportal zu den jeweiligen Bildern anmerken.

Ich komme ca. 1,5 Stunden vor dem geplanten Shooting Termin bei Dir an und baue nach einer kurzen Vorbesprechung das nötige Equipment auf.Gemeinsam machen wir dann ein paar Testbilder um alles auf die Gegebenheiten an Ort und Stelle anzupassen. Dann photographieren wir in der vorab festgelegten Reihenfolge die jeweiligen Posings und Moves Deines gewählten Shootings.

Je nach gewähltem Shooting Typ variiert natürlich das Vorgehen während des Shootings. Lass Dich einfach überraschen!

Bei Shootings mit zugehörigen, von  Hand entwickelten Bildern, legst Du vorab im Kundenportal fest welche Bilder Du gerne von Hand bearbeitet bekommen möchtest. Solltest Du beim Auswahl Prozess zusätzliche Wünsche oder Anmerkungen zu den Bildern haben, oder vielleicht ein Upgrade für eine erweiterte Bearbeitung wünschen, kannst Du dies direkt zu den jeweiligen Bildern anmerken.

Innerhalb der nächsten 8-10 Arbeitstage erhältst Du dann die finalen Bilder als Abzug. Zusätzlich stehen Dir die vereinbarten Bilder im Kundenportal zum Download bereit.

Deine Frage

Dein Name (Pflichtfeld)

Deine E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Deine Nachricht

Bitte gib den folgenden Inhalt in das nachfolgende Feld ein

captcha>/p>